Zirkusschule

Zirkusschule – werde Star der Manege!
Egal ob Einzelperson oder kleine Gruppe. Die zirzensischen Fähigkeiten kann jeder erlernen. Es gibt so viele Felder um aktiv zu werden, sei es als Zauberer, Jongleur, Einradfahrer oder Fakir. Gerne komme ich zu Euch und bringe Euch die unterschiedlichsten Techniken bei. Bei Bedarf ist auch ein Einzelunterricht bei mir Zuhause in meinen Räumen möglich.

Sie suchen ein Mit-Mach-Zirkusprojekt für Ihre Einrichtung?
Ob sie nun eine einwöchige Freizeit mit Übernachtung, Projekttage in der Schule, Ferienspiele oder eine andere Aktion wünschen. Ich biete Ihnen Projekte im Bereich der Manegenkunst, die dann zu einer kompletten Zirkusvorführung ausgefeilt werden. Individuell und flexibel nach Ihren Wünschen und Vorstellungen. Akrobatik, Zaubern, Grundtechniken der Clownerie, Jonglage und vieles mehr wird den Kindern spielerisch vermittelt. Erfahrungsgemäß lohnt es sich so einen Kinderzirkus ab mindestens drei aufeinander folgenden Tagen durchzuführen. So sind die Kinder in einen fortlaufenden Prozess eingebunden und können sich mit ihrer neuerworbenen Rolle identifizieren. Aber auch Tagesprojekte sind möglich.

Sie planen ein Stadtfest, einen Tag der offenen Tür, …?
Wenn Sie nicht nur eine Hüpfburg und Dosenwerfen anbieten wollen ist Kinder-Mit-Mach-Zirkus genau das Richtige für Sie. Ich komme mit einem 7×7 Meter großen Manegenboden und diversen Jonglage-Utensilien. Bei mir können die Kinder (auch die großen) verschiedene Zirkustechniken wie Jonglage, Devil-Stick, Akrobatik, Luftballon-Modellieren und vieles mehr üben und kennen lernen. Je nach Art der Veranstaltung ist am Ende sogar eine kleine Präsentation des Gelernten möglich.

Be Sociable, Share!